Fitness

FitnessWir leben in einer Welt, in der uns durch moderne Technik ein Großteil der Bewegung, die für den menschlichen Körper eigentlich so wichtig ist, abgenommen wird. Wir fahren mit dem Auto zur Arbeit, wir sitzen den ganzen Tag am Schreibtisch, im Kaufhaus fahren wir mit der Rolltreppe von Etage zu Etage und bei vielen Gelegenheiten nutzen wir Technik statt Bewegungen mithilfe unseres Körpers selbst auszuführen.

Dies führt bei vielen von uns dazu, dass durch das Bewegungsdefizit Muskulatur im Körper abgebaut wird. Das wiederum hat zur Folge, dass Gelenke, Sehnen und Bänder wesentlich stärker als üblich beansprucht werden.

Als Folge davon treten gesundheitliche Beschwerden, zum Beispiel Rückenschmerzen, auf.

Viele dieser Beschwerden lassen sich durch ein gesundes und regelmäßiges Maß an Bewegung verhindern oder aber zumindest auf ein erträgliches Maß reduzieren. Es ist daher wichtig, durch regelmäßiges Training dem Muskelabbau entgegenzuwirken und mit einer starken Muskulatur eine Entlastung der Gelenke, Sehnen und Bänder zu erreichen.

Hierbei ergibt sich ein weiterer positiver Nebeneffekt: Die Muskulatur benötigt einen Großteil der Energie, die wir dem Körper täglich mit der Nahrung zuführen. Reduziert sich die Muskulatur, so hat dies zur Folge, dass auch der Energiebedarf des Körpers geringer wird. Es bilden sich ganz automatisch kleine Fettpolster, ohne dass wir mehr essen.

Mit dem Einsatz der bei uns vorhandenen Trainingsgeräte kann hier ein gesundheitlich überaus positiver Effekt bei einem relativ geringen Zeiteinsatz von ca. 2-3 Stunden wöchentlich erreicht werden. Natürlich ist auch hier eine individuelle Beratung, abgestimmt auf die jeweilige persönliche Situation eines jeden einzelnen notwendig, um so zu gewährleisten, dass auch eine möglichst effiziente Anwendung der gegebenen Trainingsmöglichkeiten zur Erhöhung der körperlichen Fitness erfolgt. Unsere entsprechend geschulten Mitarbeiter gewährleisten, dass diese Voraussetzungen erfüllt werden.